Prüfungen, Kummer und Drangsal – Ihre Hintergründe Weisheiten und Nutzen

Buch "Prüfungen, Kummer und Drangsal - Ihre Hintergründe Weisheiten und Nutzen"
Deut­scher Titel:Prü­fun­gen, Kum­mer und Drang­sal – Ihre Hin­ter­grün­de Weis­hei­ten und Nut­zen
Ara­bi­scher Ori­gi­nal­ti­tel (falls vor­han­den:
Autor:Al-Imam Al-Izz Bin Abdis-Salam, Al-Hafiz Ibn ul-Qay­y­im Al-Jau­ziy­yah
Ver­lag:Gra­na­da-Ver­lag
Auf­la­ge:1. Auf­la­ge
Erschei­nungs­da­tum:2018 (1. Auf­la­ge)
ISBN-10(13):987–3-944062–60-0
Preis:8,50 EUR (2018)
Sei­ten­an­zahl:111 (+19 far­bi­ge Wer­be­sei­ten)
Buch­ge­wicht:170 g
Cover­ge­stal­tung:Soft­co­ver matt, 13,5 x 19,5 cm
Verlagsbild(er):
Benutzerbild(er):kei­ne
Sons­ti­ge Buch­da­ten:Über­set­zung: Abu Ily­as Kaje
Lek­to­rat: Aisha Mei­er-Chaou­ki
Klap­pen­text:Als schwa­che Men­schen die wir sind, haben wir uns bestimmt schon ein­mal gefragt, was die Hin­ter­grün­de einer Prü­fung sind und wel­che Weis­heit wohl hin­ter der ein oder ande­ren Heim­su­chung steckt. In den Wer­ken die­ser bei­den klas­si­schen Gelehr­te, Al-Imam Al-Izz Bin Abdis-Salam und Al-Hafiz Ibn ul-Qay­y­im Al-Jau­ziy­yah , wer­den die Umstän­de und Weis­hei­ten denen die Heim­su­chun­gen und Prü­fun­gen zugrun­de lie­gen anhand authen­ti­scher Quel­len und Berich­te beleuch­tet.

Der Gesand­te Allahs s. sag­te:

Nie­mals wird der Mus­lim Anstren­gung, Krank­heit, Trüb­sal, Kum­mer, Übel oder Scha­den erlei­den, sogar wenn ihn nur ein Dorn sticht, ohne dass Allah ihm dies als Süh­ne für sei­ne Sün­den zurech­net.“

So lau­tet eine Aus­sa­ge, die dem Pro­phe­ten Isa (Jesus) u zuge­schrie­ben wird:

Die Men­schen leben ent­we­der in einem Zustand der Leich­tig­keit oder sie wer­den (gera­de) heim­ge­sucht – so seid barm­her­zig mit denen, die heim­ge­sucht wer­den und dankt Allah für euer eige­nes Wohl­be­fin­den.“

Der Gesand­te Allahs s. hat gesagt: „Bei Dem in Des­sen Hand sich mei­ne See­le befin­det, (der Recht­schaf­fe­ne) zeigt beim Ein­set­zen der Heim­su­chung Freu­de, wie ihr sie in Zei­ten der Leich­tig­keit zei­gen wür­det.“

Sons­ti­ges:Das Buch besteht aus zwei Wer­ken, die von den Auto­ren Al-Imam Al-Izz Bin Abdis-Salam und Al-Hafiz Ibn ul-Qay­y­im Al-Jau­ziy­yah stam­men und das glei­che The­men behal­ten. Das Buch ent­hält am Ende 19 far­bi­ge Wer­be­sei­ten, die auf wei­te­re Bücher des Gra­na­da-Ver­lags hin­wei­sen.

(Update am 28. März 2018: Anga­be des Gewichts hin­zu­ge­fügt)